Tauchlehrer

Kaiserbergstr. 17, 77975 Ringsheim

Tel: 07822 - 78 01 28, Fax: 07822 - 78 01 13, Mobil: 0172 - 64 20 378

info@tauchschule-seelbach.de

Machen sie ihr Hobby zum Beruf

 

Sie möchten Tauchlehrer werden, einen Crossover durchführen oder Ihre Tauchkarriere fortsetzen?

 

Dann sind Sie bei uns richtig. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und informieren sich telefonisch unter 07822 780128 oder per Email, oder besser sie besuchen uns im Herrenmattweg 1, 77960 Seelbach.

 

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf ihr Besuch.

Crossover zu IDA / CMAS Tauchlehrer

 

Crossen sie zu IDA, es gibt viele Gründe den Verband zu wechseln.

 

Die IDA – International Diving Association – gehört weltweit zu den bedeutenden Tauchsportverbänden und sichert beste Chancen und Möglichkeiten, um am Markt bestehen zu können. IDA Tauchlehrer werden gerne in Tauchcentern als Tauchlehrer oder Basenleiter eingestellt. Besonders stolz ist die IDA darauf, dass Frauen nicht nur auf dem Papier gleichberechtigt sind, sondern auch real.

 

Die IDA ist zwar im Verbund der CMAS angesiedelt, hat aber seine Eigenständigkeit stets gewahrt und scheut sich auch nicht innovativ

einen eigenen, erfolgreichen, Weg zu gehen. So sind wir stolz darauf einen Advanced Open Water Diver, einen Master Scuba Diver,

ein SK Sidemount, sowie Abnahmeberechtigungen für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen, berufsgenossenschaftlich anerkannte LSM und EH-Kurse usw. am Markt etabliert zu haben.

 

Werde ein Bestandteil der großen IDA-Profi-Familie und lerne uns kennen. Wir sind für sie da.

 

Ansprechpartner für die Tauchlehrerausbildung ist unser Tauchlehrerprüfer und IDA / CMAS M3 - Johannes Waschpusch.

Nehmen sie Kontakt auf und lassen sie sich beraten. Sie werden überrascht sein was für Möglichkeiten sie als IDA Tauchlehrer haben werden.

 

j.waschpusch@tauchschule-seelbach.de ist die richtige Adresse für alle Fragen und Angebote.

Tauchlehrer werden